Sicherheitsrichtlinien

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine Datei oder eine Textinformation, die über den Browser auf dem Rechner des Nutzers platziert wird, wenn er bestimmte Webseiten aufruft. Die Cookies ermöglichen einer Webseite, Informationen bzgl. des Surfverhalten eines Nutzers oder Einstellungen seines Geräts zu speichern und wieder aufzurufen. Je nachdem welche Informationen die Cookies beinhalten und wie diese von dem PC des Nutzers verwendet werden, können diese eingesetzt werden, um diesen Client bei erneutem Zugriff wieder zu erkennen.

Welche Arten von Cookies verwendet diese Webseite?

Technische cookies
Sind diejenigen Cookies, die einem Nutzer die Navigation durch eine Webseite, Plattform oder Anwendung sowie die Nutzung der verschiedenen Optionen und Dienste der jeweiligen Webseite erlauben wie z. B. Kontrolle des Traffic und der Datenkommunikation, Session-Erkennung, Zugriff auf zugangsbeschränkte Bereiche, Erinnerung von Artikeln, die zu einer Bestellung gehören, Ausführung des Kaufprozesses im Rahmen eines Einkaufs, Stellen eines Antrags zur Anmeldung oder Teilnahme an einer Veranstaltung, Verwendung von Sicherheitselementen während des Navigationsvorgangs, Speicherung von Inhalten zur Verbreitung von Video- oder Musikdateien über die sozialen Netzwerke, etc...

Cookies zur Unterstützung der Personalisierung
Sind diejenigen Cookies, die dem Nutzer den Zugriff auf gewisse Dienste mit voreingestellten Nutzungsmerkmalen erlauben. Unter diesen Nutzungsmerkmalen versteht man eine Reihe von Kriterien, die durch den PC des Nutzers definiert werden, wie z. B. Sprache, Art des Browser, über den auf den Dienst zugegriffen wird, die regionale Konfiguration, von wo aus auf den Dienst zugegriffen wird, etc...

Analyse-cookies
Sind diejenigen Cookies, die dem für die Cookies Verantwortlichen die Verfolgung und Analyse des Verhaltens der Nutzer auf den Webseiten erlauben, mit denen die Cookies verbunden sind. Die Informationen, die durch diese Art von Cookies gesammelt werden, werden zur Beobachtung der Aktivität der Nutzer auf einer spezifischen Webseite bzw. Plattform oder im Rahmen einer bestimmten Anwendung verwendet, damit unter Berücksichtigung der Analyse der Daten über die Nutzung der Seite durch die Nutzer des Dienstes eventuelle Verbesserungen eingeführt werden können.

Allgemeine Nutzungs- und Vertragsbedingungen

Die vorliegenden Nutzungs- und Vertragsbestimmungen (nachfolgend: „Allgemeine Geschäftsbedingungen“) regeln den Zugriff auf die Webseite www.hotelparalel.com (nachfolgend: „die Webseite”), deren Nutzung durch den Nutzer (nachfolgend: der „Nutzer") sowie die Buchung von Produkten und Dienstleistungen über die Webseite. Durch die Akzeptierung der vorliegenden Geschäftsbedingungen erklärt der Nutzer, dass:

1. er/sie die jeweiligen Bestimmungen gelesen und verstanden hat;
2. er/sie über ausreichende Geschäftsfähigkeit verfügt;
3. er/sie alle hier festgelegten Pflichten annimmt.

Durch die Nutzung der Webseite wird der Besucher zum Nutzer und erklärt sich ausdrücklich und ohne Einschränkung mit den in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Bestimmungen einverstanden. Der Benutzer sollte die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jedes Mal sorgfältig durchlesen, wenn er die Seite nutzt, da sowohl die Webseite als auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Änderungen unterliegen können.

Der Inhaber der Webseite behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Ankündigung die Inhalte und Dienstleistungen dieser vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Design- und Konfigurationselemente dieser Site zu ändern oder zu aktualisieren.

1. Allgemeine Informationen zur Webseite

Gemäß den Bestimmungen des Artikels 10 des Ley 34/2002, de 11 de julio, de Servicios de la Información y de Comercio electrónico (Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und über den elektronischen Geschäftsverkehr) werden nachfolgend die allgemeinen Informationen zur Webseite dargelegt:

Inhaber: HOTEL PARAL·LEL, S. L. (nachfolgend: „Núñez y Navarro”).
Geschäftssitz: Poeta Cabanyes, 5 - 08004 Barcelona
C.I.F. (span. Steuernummer): B59151852
Registerdaten: Registre Mercantil de Barcelona, Tom 20.067, Foli 162, Full 816, Inscripció 1ª
E-Mail: newsletter@nnhotels.com
Telefon: (+34) 93 552 26 20

2. Zugriff auf die Webseite

Der einfache Zugriff auf die Webseite ist kostenlos, vorbehaltlich der Kosten für die Verbindungsherstellung über das Telekommunikationsnetz des Netzbetreibers, über den der Benutzer den Interzugang unter Vertrag genommen hat.

3. Registrierung auf der Internetseite

Allgemein gilt, dass es für den einfachen Zugriff auf die Webseite nicht notwendig ist, sich als Nutzer anzumelden, auch wenn die Nutzung bestimmter Dienstleistungen die vorherige Registrierung als Nutzer voraussetzt.

Die vom Nutzer eingegebenen Daten müssen in jedem Moment wahrheitsgemäß, genau, aktuell und vollständig sein. Falls der Nutzer selbst ein Passwort wählt, ist er/sie in jedem Moment für die sichere Aufbewahrung dieses verantwortlich und übernimmt folglich die Haftung für sämtliche Schadensersatzansprüche, die sich von einer nicht ordnungsgemäßen Nutzung, wie z. B. die Abtretung, Offenlegung oder Verlust des Passworts, ableiten. Zu diesem Zweck wird der Zugriff auf beschränkte Bereiche und/oder die Nutzung von Dienstleistungen und Inhalten mit dem Passwort eines registrierten Nutzer diesem registrierten Nutzer zugeordnet, der sich auf jeden Fall für einen derartigen Zugriff bzw. einer derartigen Nutzung zu verantworten hat.

4. Bedingungen zur Nutzung der Webseite

Der Nutzer verpflichtet sich, die Webseite und die darin erfassten Inhalte und Dienstleistungen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, den guten Sitten, der öffentlichen Ordnung und den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu nutzen. Zudem erklärt er/sie, die Seite, die Dienstleistungen und/oder Inhalte der Webseite nicht unerlaubt, entgegen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, widerrechtlich oder für illegale bzw. als Straftaten auslegbare Aktivitäten zu nutzen, wenn diese gegen die Interessen und Rechte Dritter und/oder gegen die gesetzlichen Vorschriften über geistige und gewerbliche Schutzrechte oder sämtliche andere Vorschriften der geltenden Rechtsordnung verstoßen.

Einschließlich, aber nicht beschränkt auf oder ausschließlich, verpflichtet sich der Nutzer:

I.- keine Inhalte rassistischer, fremdenfeindlicher oder pornografischer Art sowie keine Inhalte, die den Terrorismus verherrlichen oder gegen die Menschenrechte verstoßen, einzufügen oder zu verbreiten.

II.- keine Datenprogramme (Viren oder schädliche Software), die Schäden an den Informationssystemen des Interproviders, seiner Provider oder anderen Internetnutzers bewirken können, einfließen zu lassen oder zu verbreiten.

III.- keine Informationen, Elemente oder Inhalte offenzulegen, weiterzuleiten oder Dritten bereitzustellen, die nicht gegen die Grundrechte oder durch die Verfassung oder internationale Abkommen anerkannte Grundfreiheiten verstoßen.

IV.- keine Informationen, Elemente oder Inhalte, die unlautere oder unerlaubte Werbung darstellen, offenzulegen, zu verbreiten oder Dritten zur Verfügung zu stellen.

V.- keine nicht angefragte oder nicht zugelassene Werbung, Werbematerial, Spam, Kettenbriefe, Junk-E-Mails, Pyramidenstrukturen oder andere Arten der Bewerbung zu verbreiten, außer in/an/auf denjenigen Bereichen (wie Gewerbeflächen) Bereichen bzw. Flächen, die exklusiv dafür konzipiert wurden.

VI.- keine falschen, zweideutige oder ungenaue Inhalte einzuspeisen oder zu verbreiten, die den Informationsempfänger in die Irre führen können.

VII.- sich nicht als andere Benutzer auszugeben und dessen Zugangsdaten für die unterschiedlichen Dienstleistungen und/oder Inhalte der Webseite zu verwenden.

VIII.- keine Informationen, Elemente und Inhalte offenzulegen, weiterzuleiten oder Dritten zur Verfügung zu stellen, die gegen die geistigen und gewerblichen Schutzrechte, Patent-, Marken- oder Urheberrechte der Inhaber der Webseite oder Dritter verstoßen.

IX.- keine Informationen, Elemente oder Inhalte offenzulegen, weiterzuleiten oder Dritten zur Verfügung zu stellen, die eine Verletzung gegen das Kommunikationsgeheimnis und die gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz bedeuten.

Der Benutzer verpflichtet sich, Nuñez und Navarro gegen sämtliche Beanstandungen, Geldbußen, Strafen oder Sanktionen schadlos zu halten, die eventuell gegen das Unternehmen infolge der Nichteinhaltung einer der zuvor genannten Nutzungsbestimmungen von Seiten des Benutzers erhoben werden. Zudem hält sich Núñez y Navarro das Recht vor, einen entsprechenden Schadenersatz zu fordern.

Núñez y Navarro halten sich das Recht vor, jedem Benutzer, der gegen die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen dargelegten Vorschriften und Pflichten verstößt, das Recht zur Nutzung der über die Webseite angebotenen Dienstleistungen zu entziehen.

5. Haftungsausschluss

Núñez y Navarro übernimmt keine Verantwortung für die Aktualisierung dieser Webseite sowie die Aktualität ihrer Inhalte und garantiert weder die Genauigkeit noch die Vollständigkeit der veröffentlichten Informationen. Aus diesem Grunde sollte sich der Nutzer über die Exaktheit und Vollständigkeit der veröffentlichten Informationen und Inhalte vergewissern, ehe er eine Entscheidung bezüglich der Inanspruchnahme der auf dieser Webseite beschriebenen Dienstleistungen oder Inhalte trifft.

Núñez y Navarro verpflichten sich nicht gegenüber den Nutzern, das Nichtvorhandensein von Viren, Würmern oder sämtlichen anderen schädlichen Computerprogrammen zu kontrollieren. Der Nutzer ist in jedem Fall selbst dafür verantwortlich, über geeignete Tools und Programme zur Entdeckung und Unschädlichmachung von schädlichen Computerprogrammen zu verfügen.

Núñez y Navarro verantwortet sich weder für die Schäden, die zu Beeinträchtigungen der Rechneranlage (Hardware und Software) der Nutzer oder Dritter durch die Nutzung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen führen, noch für Schäden gleich welcher Art, die den Nutzern entstehen und zu Beschädigungen oder Unterbrechungen an den Telekommunikationsnetzen führen und eine Aussetzung, Annullierung oder Unterbrechung der Webseite während der Erbringung der Dienstleistungen oder vor derselben bedingen.

6. Mit dieser Webseite verlinkte Inhalte und Dienstleistungen

Der Zugangsdienst zur Webseite beinhaltet technische Einrichtungen wie Links, Verzeichnisse und sogar Suchtools, die dem Nutzer den Zugriff auf andere Seiten und Internetportale (nachfolgend: „Verlinkte Webseiten“) ermöglichen. In diesen Fällen haftet Núñez y Navarro nur für die auf den verlinkten Webseiten bereitgestellten Inhalte und Dienstleistungen, sofern er Kenntnis von der Unlauterkeit oder Verbotswidrigkeit der jeweiligen Inhalte besitzt und den Link nicht mit geforderter Sorgfalt deaktiviert hat. Falls der Nutzer illegale oder unangemessene Inhalte auf einer der verlinkten Webseiten entdeckt, sollte er Núñez y Navarro darüber informieren, ohne dass eine derartige Mitteilung die Verpflichtung zur Entfernung des jeweiligen Links mit sich bringt.

Die Existenz von Links setzt weder den Abschluss von Vereinbarungen mit den Verantwortlichen bzw. Inhabern der verlinkten Webseiten noch die Empfehlung, Bewerbung oder die Identifizierung seitens Núñez y Navarro mit den Äußerungen, Inhalten oder bereitgestellten Dienstleistungen voraus.
Núñez y Navarro kennt die Inhalte und Dienstleistungen der verlinkten Webseiten nicht und haftet deswegen weder für Schäden, die sich von der Unrechtmäßigkeit, Qualität, Nichtaktualisierung, Nichtverfügbarkeit, Fehlerhaftigkeit und Unbrauchbarkeit der Inhalte und/oder Dienstleistungen der verlinkten Webseiten ableiten, noch für Schäden bzw. Verluste außerhalb des direkten Verantwortungsbereichs von Núñez y Navarro.

In den Fällen, in denen dem Nutzer der Zugriff bzw. die Weiterleitung auf verlinkte Webseiten, über die Dienstleistungen und/oder Produkten gebucht werden können, ermöglicht wird, erkennt er/sie an, dass Núñez y Navarro bei der Bereitstellung des Zugriffs schlicht als Vermittler auftritt und deswegen weder direkt noch indirekt für Schäden jeglicher Art, die sich von der freiwilligen Nutzung und/oder Untervertragnahme der genannten Dienstleistungen und Produkte Dritter ableitet, zur Verantwortung gezogen werden kann. Zudem haftet Núñez y Navarro nicht für die Zulässigkeit, Verlässlichkeit, Nützlichkeit, Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der genannten Inhalte und Informationen. Einschließlich, aber nicht beschränkt auf gilt, dass Núñez y Navarro nicht für Schäden haftet, die sich von der mangelhaften Erfüllung oder Nichterfüllung der Vertragsverpflichtungen Dritter sowie der Durchführung von unlauteren Geschäftshandlungen und unzulässiger Werbung ableiten oder sich auf die Unangemessenheit und enttäuschte Erwartungen in Bezug auf die genannten Dienstleistungen bzw. Produkte Dritter oder auf Fehler und Defekte jeglicher Art in Verbindung mit diesen zurückführen lassen.

7. Geistige und gewerbliche Schutzrechte

Sämtliche Inhalte der Webseite, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Texte, Fotos, Grafiken, Bilder, Symbole, Technologie, Software, Links und andere audiovisuelle und klangliche Inhalte sowie das Grafikdesign und die Quellcodes der Webseite sind geistiges Eigentum von Núñez y Navarro bzw. von Dritten. Durch die Nutzung der Webseite werden an den Nutzer keine Nutzungsrechte an den genannten Inhalten im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen über geistiges Eigentum abgetreten.

Die Marken, Handelsnamen oder Firmensignets gehören Núñez y Navarro oder Dritten, ohne dass den Nutzern durch Zugriff auf die Webseite Rechte an diesen gewährt würden.

8. Erwerb von Dienstleistungen über die Webseite

8.1. Verfahren

Für den Erwerb bzw. die Buchung von Dienstleistungen über die Webseite sind die folgenden Schritte auszuführen:

1º- Die Merkmale der Buchung für den Aufenthalt im Hotel auswählen und mit der Buchung fortfahren.

2º- Optional zeigt die Seite verschiedene Angebote an. Die Preise der jeweiligen Dienstleistungen werden in Euro dargestellt. Die Dienstleistung gemäß Verfügbarkeit auswählen.

3º- Visualisierung aller Daten des Auftrags. Preise werden mit MwSt. angegeben. Der Nutzer muss seine/ihre personenbezogenen Daten und seine/ihre Kreditkarteninformationen für die Zahlung angeben. Nachfolgend akzeptiert der Nutzer die Allgemeinen Nutzungs- und Vertragsbestimmungen und klickt auf die Schaltfläche „Bestätigen“.

4º- Der Benutzer erhält die genauen Informationen zu seinem Auftrag durch Anzeige einer Nachricht auf dem Bildschirm und Versendung einer E-Mail an den während des Kaufprozesses angegebenen Accounts.

8.2. Preis und Zahlungsmodalität

Sofern nicht ausdrücklich etwas Gegenteiliges erklärt wird, beinhalten die auf dieser Webseite aufgeführten Preise keine MwSt. Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte.

8.3. Ausschluss des Rücktrittsrechts

Gemäß Artikel 93.2 b) der Neufassung des Ley General para la Defensa de los Consumidores y Usuarios (Allgemeines Gesetzes über den Schutz der Verbraucher und Benutzer) und anderer ergänzender Gesetze wird das Rücktrittsrecht bei den Verträgen über die Bereitstellung von Unterkunfts-, Transport-, Verpflegungs- oder Freizeitdienstleistungen ausgeschlossen, wenn der Unternehmer sich verpflichtet, den jeweiligen Dienstleistungsvertrag an einem festgesetzten Datum oder innerhalb eines bestimmten Zeitraums durchzuführen (diese Bedingung trifft auf die über diese Webseite verfügbaren Dienstleistungen zu).

8.4. Andere Erwägungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stehen den Nutzern in den folgenden Sprachen zur Verfügung (bitte angeben).

Núñez y Navarro speichern die Akzeptierung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch den Benutzer elektronisch, ohne dass den Nutzern ein derartiger digitaler Nachweis zur Verfügung gestellt würde.

9. Datenschutzrichtlinie

9.1. Aufnahme der personenbezogenen Daten in Dateien bzw. Register von Núñez i Navarro Hotels

Gemäß den Bestimmungen des Ley Orgánica 15/1999, de 13 de diciembre, de Protección de Datos de Carácter Personal (spanisches Gesetz Nr. 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz von personenbezogenen Daten // nachfolgend: „LOPD”) informiert Núñez y Navarro die Nutzer, dass die von diesem über die Webseite bereitgestellten Daten in Dateien bzw. Register von Núñez i Navarro Hotels (nachfolgend: „Núñez y Navarro”) für die nachfolgend erwähnten Zwecke aufgenommen und prozessiert werden: Die Bereitstellung der von Nutzern angefragten Produkte und Dienstleistungen, die Bearbeitung von Benutzeranfragen, die Zurverfügstellung von Informationen - auch auf elektronischem Wege - über die Dienstleistungen und Produkte von Núñez y Navarro sowie die Weiterleitung von Informationen über Produkte und Dienstleistungen von Gesellschaften derselben Unternehmensgruppe aus dem Hotel- und Immobiliengewerbe an die Nutzer zu ermöglichen. Falls Sie derartige Mitteilungen nicht erhalten wollen, können Sie uns darüber in Kenntnis setzen, indem Sie eine E-Mail an newsletter@nnhotels.com versenden. Die vollständige Angabe aller auf der Webseite angefragten Daten ist erforderlich, um eine optimale Ausführung der angebotenen Dienstleistungen zu gewährleisten. Falls nicht alle erforderlichen Daten zur Verfügung gestellt werden, kann Núñez y Navarro keine Gewährleistung für die ordnungsgemäße Ausführung der Dienstleistungen oder die Anpassung an die Bedürfnisse des Benutzers übernehmen.

9.2. Ausübung von Rechten

Der Benutzer kann seine/ihre durch das LOPD anerkannten Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch durch Übersendung eines Schreibens an Núñez i Navarro Hotels – Urgell, 230 – 08036 Barcelona oder per E-Mail an newsletter@nnhotels.com ausüben. In beiden Fällen hat der Nutzer seiner Absichtserklärung eine Kopie seines Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen gültigen Ausweispapieres hinzuzufügen.

9.3. Anmeldeverbot für Minderjährige

Minderjährige unter 18 Jahren sollten ihre personenbezogenen Daten Núñez y Navarro nicht ohne die vorherige Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten zur Verfügung stellen. Wenn du minderjährig bist, bitte deine Eltern oder Erziehungsberechtigung, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

9.4. Mitteilung von Daten durch die Nutzer

Ehe die Nutzer über die Webseite persönliche Daten von Dritten bereitstellen, verpflichten sie sich, vorab die ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Personen einzuholen und diese über die in dieser Datenschutzrichtlinie festgehaltenen Bestimmungen zu informieren. Zudem verpflichtet sich der Nutzer, Núñez y Navarro gegen Forderungen, Haftungsansprüche, Schäden, Strafen, Busgelder oder Sanktionen, die eventuell gegen das Unternehmen infolge der Nichteinhaltung der in diesem Paragraph beschriebenen Pflicht von Seiten des Benutzers erhoben werden bzw. entstehen, schadlos zu halten.

9.5. Cookies

Núñez y Navarro oder beauftragte Dritte sind zur Verwendung von Cookies berechtigt, wenn der Nutzer durch die Webseite surft. Die Cookies sind Dateien, die über den Webserver an den Browser gesendet werden, um die Aktivitäten des Nutzers während seiner Zurzeit bzw. Zugriffszeit auf die Webseite zu registrieren.

Die auf dieser Webseite verwendeten Cookies beziehen sich ausschließlich auf einen anonymen Nutzer und seinen/ihren Rechner und übermitteln keine personenbezogenen Daten der Nutzer.

Durch die Verwendung von Cookies kann es möglich sein, dass der Server, auf den die Webseite gehostet ist, den Webbrowser des Nutzers erkennt, um ein einfacheres Surfen oder einen schnelleren Zugriff auf die Webseite zu ermöglichen, so dass, z. B. zuvor registrierte Nutzer direkt auf exklusiv für Benutzer reservierte Bereiche, Dienstleistungen, Werbeaktionen oder Wettbewerbe zugreifen können, ohne sich bei jedem Mal neu registrieren zu müssen. Die Cookies werden auch zur Messung der Zugriffe auf die Webseite und der Traffic-Daten sowie zur Kontrolle des Verlaufs und der Anzahl der Zugriffe verwendet.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, seinen Webbrowser so zu konfigurieren, dass er/sie über ein Fenster über den Erhalt von Cookies informiert wird und/oder die Installation von Cookies auf seiner/ihrer Festplatte verhindert wird. Bitte befolgen Sie die Anweisungen und Anleitungen Ihres Webbrowsers, um diese Einstellungen vorzunehmen.

Um die Seite nutzen zu können, muss der Nutzer der Installation von Cookies, die über diese Webseite oder über Dritte im Auftrag von Núñez und Navarro gesendet werden, nicht zustimmen. Ungeachtet dessen muss sich der Nutzer dann jedes Mal neu anmelden, wenn er/sie auf einen Dienst zugreifen will, der eine vorherige Anmeldung oder „Login“ erfordert.

10. Nichtigkeit und Rechtsunwirksamkeit der Klauseln

Falls eine oder mehrere Klauseln der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam erklärt wird/werden, betrifft eine derartige Nichtigkeit oder Rechtsunwirksamkeit nur die genannte Bestimmungen oder der Teil der Bestimmung, der sich als nichtig oder unwirksam herausgestellt hat, während die restlichen Bestimmungen der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen weiterhin gelten. Die ganz oder teilweise nichtige oder unwirksame Klausel wird von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeschlossen.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem spanischen Recht. Núñez y Navarro und der Nutzer vereinbaren, sämtliche Streitigkeiten oder Meinungsverschiedenheiten im Zusammenhang mit dem Zugriff, der Nutzung und/oder Untervertragnahme von Dienstleistungen über die Webseite sich unter Ausschluss einer anderer Gesetzgebung den Gerichten der Stadt Barcelona (Spanien) zu unterwerfen, sofern gesetzlich nichts anderes bestimmt ist.

Online Buchungs

ÄNDERN/LÖSCHEN

Buchen Sie Jetzt

BESTPREIS GARANTIE 49 .00

Melden Sie sich für News und spezielle Events auf unserer E-Mailliste an